Freunde der Plesseschule e.V.
 
Wir fördern Bildung!

Hinweise zur Sommerferienbetreuung - Änderungen vorbehalten!

  • Essen: Frühstück bringen die Kinder mit zur Betreuung, für Mittagessen und einen Nachmittagssnack sorgt der Förderverein. Das Mittagessen wird geliefert. Die Speisepläne werden im Dokumentenservice hinterlegt. Im Gegensatz zu 2020 müssen wir eine Verpfelgungspauschale in Höhe von 3,- Euro/Tag erheben!
  • Trinken: Bringen die Kinder wie gewohnt mit. Bei warmen Wetter besteht die Möglichkeit, die Trinkflasche in der Schule nachzufüllen.
  • Kleidung: Wir möchten, dass die Kinder Spaß und viele Erlebnisse haben. Dabei kann es passieren, dass die Kinder auch mal nass oder schmutzig werden. Bitte entsprechende Kleidung anziehen und auch eine Garnitur Wechselkleidung mitgeben. Bitte auch Gummistiefel und Hausschuhe mitgeben!
  • Corona - Hygiene: Schul- und Kindergartenkinder wissen mitlerweile sehr gut, wann und wie sie Händewaschen müssen und dass entsprechende Abstandsregeln gelten. Das führen wir entsprechend weiter und werden es auch mit den Kindern am ersten Betreuungstag besprechen und festhalten.
  • Tagesablauf: Jeden Tag sollen die Kinder etwas Neues erleben - es wird nicht langweilig! Einen Ablaufplan haben wir ebenfalls im Dokumentenservice hinterlegt.
  • Bring- und Abholzeit: Die Betreuung ist ab 7 Uhr sicher gestellt. Damit alle Kinder gleichermaßen von den Aktionen proftieren ist es gut, wenn alle Kinder bis 8:30 Uhr in der Plesseschule sind! Kurz vor und/oder nach der Ruhezeit am Nachmittag, 14:15 Uhr können die Kinder dann abgeholt werden. In Einzelfällen und in Absprache mit dem Betreuerteam, können auch Ausnahmen gemacht werden. Die Betreuung endet um 16 Uhr. "Überstunden" werden in Rechnung gestellt.
  • Hin- und Heimweg zur Betreuung: Für den Weg zur und von der Betreuung besteht kein Versicherungsschutz über unseren Verein. Möchten Sie, dass Ihr Kind allein nach Hause geht oder von einer "fremden" Person mitgenommen werden kann, dann bitte dies kurz dem Betreuerteam schriftlich mitteilen. Erst in der Schule übernehmen die BetreuerInnen die Aufsicht und Verantwortung. Einen entsprechenden "Muttizettel" stellen wir im Dokumentenservice zur Verfügung.
  • Bilder: während der Zeit in der Betreuung werden Fotos und möglicherweise kleine Videos aufgenommen. Diese stellen wir dann allen in der Bildergalerie zur Verfügung. Der Bereich der Bildergalerie ist Passwort geschützt und nur für die Erziehungsberechtigten erreichbar. Alle Eltern haben hierzu eine Einladungsmail erhalten, worin sie aufgefordert werden ein Passwort zu vergeben!
  • In den kommenden Tagen wollen wir auch T-Shirts gestalten. Hierfür bitte Ihrem Kind ein unifarbenes T-Shirt in entsprechender Größe mitgeben! Danke!
  • Die BetreuerInnen der Sommerferienbetreuung werden über ein Mobiltelefon erreichbar sein. Bis dahin bitte die Nummer der Ganztagsbetreuung nutzen! Hierzu gibt/gab es eine gesonderte Infomail!
  • Bitte bei Sonnenschein den Kindern Sonnencreme mitgeben bzw. cremen Sie Ihr Kind morgens schon ein! Danke
 
 
 
 
E-Mail